cranes & access Kran & Bühne Vertikal Days
Beyer Mietservice

Bibliothek

Vertikal.net > News > Artikel
Diese Seite weiter empfehlen Diese Seite ausdrucken
Beyer Mietservice
Terex Cranes

Genie gewinnt Großauftrag von GAM

26. Juli 2018 | Kommentare (0)

Das spanische Unternehmen General de Alquiler de Maquinaria, kurz GAM, hat bei Genie eine ganze Reihe von Hybridbühnen des Typs Z-60/37 FE bestellt. Der Hersteller spricht von einem Großauftrag, nennt aber keine konkreten Zahlen. Die 20-Meter-Gelenkteleskope wurden bereits im Juni ausgeliefert.

GAM-Vertriebsdirektor Ricardo López-Cediel erklärt: „Als moderner Maschinenvermieter möchte GAM seinen Kunden immer die neueste Gerätegeneration anbieten. Heutzutage bedeutet das eine Anpassung an Marktbedürfnisse durch Maschinen, die umweltfreundlicher sind, ohne Abstriche bei der Leistung zu machen. Um den Geschäftserfolg unserer Kunden nachhaltig zu sichern, bieten wir Maschinen an, die zudem kosteneffizient im Betrieb sind. In beiderlei Hinsicht lässt die Genie-Hybridarbeitsbühne Z-60/37 FE keine Wünsche offen.“

Javier González, Oscar Ramos, Ricardo López-Cediel, Jordi Cliemente, Jorge Alarcón, Gerard Balaña, a
Javier González, Oscar Ramos, Ricardo López-Cediel, Jordi Cliemente, Jorge Alarcón, Gerard Balaña, alle von GAM, mit Pedro García von Genie sowie Luis Fraile, Jorge Diaz, Nacho Dorado, Oscar Rosés, allesamt von GAM (v.l.)

Das „erstes Hochleistungs-Hybridmodell auf dem Markt“ spart dem Hersteller zufolge Spritkosten zwischen 15 und 30 Euro – pro Woche. Im reinen Elektromodus bewältigt die Maschine mit einer Batterieaufladung über Nacht einen ganzen Arbeitstag. Dank längerer Serviceintervalle sollen auch die Wartungskosten gegenüber Dieselmaschinen deutlich niedriger ausfallen. GAM rechnet mit einer hohen Auslastung seiner neuen Zugpferde. Mehr zur Z-60/37 FE finden Sie hier (Vertikal.Net vom 10. März 2016).

Hintergrund
GAM bietet neben Vermietung, Verkauf und Service auch Schulungen an. Hinzu kommen weitere Geschäftssegmente wie die Planung und der Bau von Messeständen sowie die Drohnentechnologie. GAM beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter in zehn Ländern in Europa, Lateinamerika, Nordafrika und der Golfregion und betreibt eine Flotte von 14.500 Maschinen.

Lectura Fachverlag

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Bitte loggen Sie sich ein

Es sind keine Kommentare erfasst.

LETZTE NEWS

BELIEBTESTE NEWS

WELTZEIT

Platformers Days
KLB Leasing
JLG
LiebherrAdvertisement
Lift-Manager
Ahern
INDUMA-Rent
Rothlehner
niftylift
MCS
eva3work.de
Height for Hire
Manitowoc/Grove
Mobile Website© 2001-2018 Vertikal Press Website developed by zephir.ch