26.04.2010

Erste Order für Maedas Neuen

Kranlyft konnte in München auf der bauma gleich zwei Aufträge für seinen neuen LC383M-5 entgegennehmen. Die Firma Uplifter aus Guteneck in der Oberpfalz sowie das Schweizer Vermietunternehmen Airnace haben je ein Exemplar geordert. Ebenso haben der österreichische Vertriebspartner Leeb sowie Heli aus Belgien je einen LC383M-5 bestellt. Bei Leeb soll der Neuzugang in die Mietflotte wandern.

Der niederländische Vertriebspartner Kemp Hoogwerkers hat gleich zwei Exemplare des 2,93-Tonnen-Minikrans geordet. Im Pick&Carry-Betrieb hebt der Kran 1,5 Tonnen. uf der bauma war ein Prototyp des Krans zu sehen. Die Auslieferungen sollen zum Jahresende erfolgen, bestätigte Christer Dijnér, Geschäftsführer von Kranlyft, gegenüber Vertikal.Net.

Der neue Maeda LC383M-5

Zudem konnte Kranlyft während der bauma einen Minikran vom Typ 405 an Maibrink aus Hannover absetzen. Dieser Verkauf wurde durch den deutschen Maeda-Händler Conmac abgeschlossen.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK