08.04.2010

Ausa kündigt Mini-Teleskop an

Der spanische Baumaschinenhersteller Ausa wird auf der bauma einen sehr kompakten Teleskoplader vorstellen. Gezeigt werden zum einen der neue Taurulift T133H und eine neue Version des bestehenden Modells C 500H I X4. Der T133H ist ein ultrakompakter Telehandler mit einer Hubkraft von 1,3 Tonnen und einer Hubhöhe von 2,70 Meter.

Der Ausa Taurulift T133H

Dem Unternehmen zufolge verfügt das neue Modell über einen patentierten 4x2 Hydraulikantrieb mit Full Grip System, entwickelt in Zusammenarbeit mit dem französischen Hydraulikspezialisten Poclain.

Der T133H ist 20 km/h schnell und kommt mit Steigungen bis 31 Prozent klar. Die Leistung liefert ein Kubota-Dieselmotor.

Der Taurulift T133H hat eine Hubhöhe von maximal 2,70 Meter und eine Kapazität von 1.300 Kilogramm

Als Anbaugeräte stehen unter anderem Palettengabel, Eimer, Greifer und Schaufel zur Verfügung.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK