22.05.2019

77 Bühnen für Dayim Kuwait

Die kuwaitische Abteilung von Hertz Dayim Equipment Rental hat 77 JLG-Bühnen übernommen.
Der Auftrag umfasst 16 Boomlifte, und zwar zehn Teleskopbühnen und sechs Gelenkteleskope. Im Einzelnen handelt es sich um zwei 1850SJ, zwei 1500SJ, sechs 1350SJP und sechs 1250AJP – und um die größten Boomlifte im Land. Hinzu kommen eine Reihe von 530LRT-Scherenbühnen für unwegsames Gelände sowie viele Elektroscheren.
Der Auftrag umfasst 16 JLG Ultra Booms und eine Reihe großer Scherenarbeitsbühnen

Die saudi-arabische Dayim Holdings gründete ihr Joint Venture mit der damaligen Hertz Equipment Rental – jetzt Herc – im Jahr 2010 und eröffnete fünf Jahre später eine Niederlassung in Katar. Kuwait folgte im vergangenen Jahr. Die Flotte, die jüngste des Landes, umfasst Hubarbeitsbühnen, Teleskoplader und Lichtmasten sowie Generatoren und Kompressoren, Schweißgeräte und Erdbewegungsmaschinen.
Ian Hume von JLG (l.) mit Chris Brocklehurst von Dayim bei der Übergabe


Chris Brocklehurst von Dayim sagt: „Wir sind sehr zufrieden mit der kontinuierlichen Unterstützung durch Ian Hume und sein Team und pflegen in der Region seit vielen Jahren gute Beziehungen zu JLG. Viele der Maschinen sind inzwischen bei Großkunden im Bereich Öl und Gas im Einsatz. Zumal die Kunden heutzutage nach neuen Geräten fragen, die die sicherste, produktivste und kosteneffizienteste Arbeitsmethode ermöglichen. Die Kunden verlassen sich darauf, dass wir ihre Projekte zu einem Erfolg machen, wenn man bedenkt, unter welchen engen Margen sie heutzutage arbeiten.“
Das Kuwaiter Team von Dayim Equipment Rental

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK