15.04.2019

Erste Eindrücke von der bauma

Bedeckt, grau und zugig gab sich der erste bauma-Auftakt. Der angedrohte Regen fiel größtenteils, äh, ins Wasser - also aus. Hier finden Sie erste Bilder eines wettermäßig ungemütlichen Starts zur weltweit größten Messe. Die Besucher strömen dennoch aufs Gelände, Wetter hin oder her.

Vertikal.Net kommt erst jetzt dazu, seine deutsche Webseite upzudaten; die Messe mit all ihren Sehenswürdigkeiten, Neuheiten und Menschen ging einfach vor. Wir bitten um Verständnis.
Neben BG Gru angesiedelt: Cela mit seiner neuen 40-Meter-BühneDT40 für guten Übergriff

Vollgepackt: der Stand von Dingli

Imers Refugium

JLGs E-Boom 520AJ mit direktelektrischem 2- oder 4-Radantrieb und Lithium-Ionen-Akku

DSP nennt sich JLGs neues Kommissioniergerät

JLG ändert(e) tagtäglich den Look dieser Bühne: für jedes Jahrzehnt seiner 50-jährigen Geschichte ein anderes Outfit

Manitou enthüllte seinen neuen MT625E (6 Meter/2,5 Tonnen), Teil seiner neuen Oxygen-Serie

Snorkels neue S3019

Nur 1,77 Meter hoch und 77 Zentimeter breit ist Snorkels Scherenneuheit

Socage hat wieder seine große LKW-Bühne 75TJJ aufgefahren

Tadanos neuer 4-Achser ATF 100-4.1 kommt mit 60-Meter-Ausleger und hundert Tonnen Traglast

Zoomlion zeigt seine neue All-Terrain-Kranserie

30 Meter Arbeitshöhe meistert Ruthmanns neuer TB300 (und zudem 17 Meter Reichweite), aufgebaut auf 3,5-Tonnen-Chassis Mercedes Benz Sprinter

Die Holland Lift HL 220 E12 nun mit Stützen und 90 Grad Lenkeinschlag

Und eine neue Spinne sprang auch noch raus: die 11-Meter-Bühne Ruthmann Bluelift SA11P

Zurück in die Seventies ging es am zweiten Messetag bei JLG

Neu: Magni RTH 13.26

LGMG zeigt seine neuen Geländescheren

Ronan Mac Lennan (l.) und Maurice Jassies von LGMG

Allzeit agil & auf Achse: Andy Access


Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK