25.03.2019

Fassi Schweiz nimmt Jekko an Bord

Der italienische Hersteller Jekko kürt Fassi Schweiz zu seinem Händler für die Alpenrepublik.

Fassi Schweiz mit Sitz in Oberentfelden im Norden des Landes ist eine Vertriebstochter des Ladekranherstellers Fassi und ist seit zwei Jahren Schweizer Händler für Jekkos JF-Spinnenkrane und wird nun den Vertrieb des gesamten Jekko-Kranprogramms übernehmen. Fassi Schweiz vertreibt auch die Cranab-Forstkrane, ebenfalls von Fassi.

Jekko lässt verlauten: „Dank seiner gut organisierten und kompetenten Vertriebs- und After-Sales-Struktur hat sich Fassi Schweiz als zuverlässiger Händler erwiesen. Im Hinblick auf unseren Fünfjahres-Entwicklungsplan sind wir sicher, dass diese Entscheidung hervorragende Ergebnisse in einem hart umkämpften und anspruchsvollen Markt wie dem Schweizer bringen wird. Wir haben ein hohes Ziel, und deshalb haben wir den besten Partner für uns gefunden.“
Jekko JF545


Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK