20.03.2019

Ladekran Nr. 16

Am Freitag hat die Firma Scholpp in Stuttgart ihren neuen Palfinger-Ladekran PK 165.002 erhalten. Damit summiert sich das Angebot in diesem Bereich auf 16 Ladekrane unterschiedlicher Klassen. Der Neuzugang wird in der Niederlassung Ludwigshafen bei der BASF eingesetzt.

Mit seinem 18,6 Meter langen Hauptausleger und achtfachem Ausschub erreicht er eine Traglast von 5,6 Tonnen. Mit Jib sind sogar 31 Meter und immer noch 1,4 Tonnen Traglast drin. „Dadurch setzt er den Maßstab in seiner Klasse und ist einer der leistungsstärksten Ladekrane von Palfinger“, urteilt das Vermietunternehmen.
Der Kaufmännische Leiter Tobias Krickl (l.) übergibt den neuen 165-mt-Ladekran an Stammfahrer Sven Fußer



Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK