04.03.2019

Neuer Standort eröffnet

Der neue Produktions- und Logistikstandort von Akku Sys Akkumulator- und Batterietechnik Nord in Süderholz ist am 1. März 2019 eröffnet worden. Zukünftig werden hier auf 4.500 Quadratmeter die gesamte Versandlogistik und die Konfektionierung von individuell gefertigten Akkupacks und Gabelstaplerbatterien gebündelt. Die Bauzeit erstreckte sich über 18 Monate.
Der neue Standort von Akku Sys in Süderholz

Mit dem Umzug an den neuen Standort wird gleichzeitig die komplette Lagerlogistik auf den neusten technischen Stand gebracht. Verbuchungen aller Warenein- und Warenausgänge werden digitalisiert und eine neue Verpackungsstraße beschleunigt die Versandprozesse, wird seitens Akku Sys hervorgehoben. Geschäftsführer Björn Nowosadtko erläutert weiter, dass dadurch der manuelle Verpackungsaufwand reduziert und die Mitarbeiter körperlich entlastet werden.

„Die neue Betriebsstätte am Pommerndreieck ist für unser Unternehmen ein elementarer Meilenstein in unserer Wachstumsstrategie. Wir wollen auch in den nächsten Jahren unser Geschäft in Deutschland und Europa weiter ausbauen, deshalb benötigen wir viel Platz und schnellere Prozesse“, sagt Nowosadtko. In den nächsten drei Jahren ist ein Umsatzwachstum von 48,7 Millionen Euro in 2018 auf 100 Millionen Euro geplant.

Schon jetzt arbeiten 30 Mitarbeiter am neuen Standort, von denen viele über mehrere Monate am Unternehmenssitz in Halstenbek bei Hamburg eingearbeitet wurden. Darüber hinaus werden vier junge Auszubildende im Beruf des Fachlageristen beschäftigt.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK