04.02.2019

Patent für Nootebooms Liftadapter

Endlich!, werden sich die Nooteboom-Mitarbeiter sagen – der spezielle Liftadapter für den Mega Windmill Transporter (MWT) der Holländer ist nun patentiert worden. 2005 hatten sie ihren Liftad eingereicht; nun wurde dem Antrag stattgegeben. Bis Ende 2023 ist das internationale Patent nun gültig (Nummer EP1558464).
Nootebooms Mega Windmill Transporter

Der Liftad-100 des Mega Windmill Transporters wurde speziell für den Transport von großen Turmteilen bis zu einer Länge von mehr als 40 Metern entwickelt, ohne einen Ladeboden zu verwenden. Bei seiner Einführung im Jahr 2005 wurde der MWT auch jahrelang häufig für den Transport der Vestas V90 3-Megawatt-Gondel eingesetzt, die mit speziellen Adaptern in den Liftad eingespannt wurde.

Bis heute hat sich das Konzept des Nooteboom MWT kaum verändert. Insbesondere aufgrund der bedeutenden logistischen Vorteile handelt es sich hierbei nach wie vor um die innovativste und effizienteste Lösung für den Transport großer Turmteile, ist der Hersteller überzeugt.
Nooteboom MWT 3-Achs-Jeepdolly, Liftad 100 und NLD-70

Der MWT ist in verschiedenen Varianten erhältlich, wie zum Beispiel mit 2-, 3- oder 4-achsigem Jeepdolly vorn und meist einem 7-achsigen Nachläufer-Dolly hinten, gelegentlich kombiniert mit einem 5- oder 6-Achs-Modul. Das Liftad ist stufenlos einstellbar, sodass verschiedene Durchmesser der Turmteile transportiert werden können. Je nach Durchmesser des Turmabschnitts hat der Liftad eine Tragfähigkeit von maximal hundert Tonnen.

Der MWT ist ein wichtiges Transportkonzept im Markt der Windenergie. Die mehr als 80 gelieferten Mega Windmill Transporter seien alle noch in Betrieb, versichert Nooteboom, und jährlich würden neue MWT hinzukommen.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK