10.12.2018

Erstmals in Deutschland

Nachdem Mammoet bereits in Holland sehr gute Erfahrungen mit dem Demag AC 55-3, setzt das Unternehmen nun auch in Deutschland erstmalig einen Kran dieses Typs ein. „Wir haben uns für den Demag AC 55-3 vor allem wegen seiner hervorragenden Traglastwerte entschieden. Zudem handelt es sich beim AC 55-3 um einen äußerst robusten und zuverlässigen Kran, wie uns unsere holländischen Kollegen berichtet haben“, erklärt Vitor da Costa von der Fuhrpark-Instandhaltung bei Mammoet, der den Demag AC 55-3 gemeinsam mit Kranfahrer Alexander Morasch in Zweibrücken abgeholt hat. Übergeben wurde der Kran von Uwe Schlicher, Senior Sales Manager Key Account bei Terex Cranes.
Vitor da Costa (Fuhrpark-Instandhalter, Mammoet), Alexander Morasch (Kranfahrer, Mammoet), Uwe Schlicher (Key Account Senior Sales Manager, Terex Cranes) und Beatrix Bader (Commercial Operation Coordinator, Terex Cranes).(vl)

Mit dem neuen Demag AC 55-3 baut Mammoet seine ohnehin umfangreiche Flotte an Kranen der Marke Demag und Terex weiter aus. „Wir verfügen in jeder Klasse über eine Vielzahl von Kranen dieser beiden Marken, die wir weltweit äußerst erfolgreich einsetzen – daher kommen auch ständig weitere hinzu“, berichtet Vitor da Costa. Einsatzgebiet des neuen Krans wird das BASF-Werksgelände in Ludwigshafen sein.


Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK