12.09.2018

Wald-, Wiesen-, Weltpremiere

Premiere auf den Platformers‘: Seine neuste LKW-Arbeitsbühne Ecoline 230 mit einer Arbeitshöhe von 23 Metern zeigt der münsterländische Hersteller Ruthmann erstmals in der beschaulichen Abgeschiedenheit Hohenrodas an diesem Freitag und Samstag – wo es dort alles andere als beschaulich zugehen dürfte. Eher anschaulich und erbaulich.

„Die Besucher dürfen sich auf herausragende Leistungsdaten mit bewährter Ruthmann-Qualität zu einem unglaublich günstigen Preis freuen“, verspricht Christian Roß, Vertriebsleiter Deutschland. Das Produktlebensende des Erfolgsmodells TB220 rückt näher, und so haben sich die Verantwortlichen dafür entschieden, im Low-Budget-Segment nachzulegen.
Ruthmann Ecoline 230

Ebenso gezeigt werden die Ecoline 180 Hybrid (mit 18 Metern Arbeitshöhe und gut neun Meter Reichweite), der TBR 250, der TB 290 und die neue Bluelift-Raupenarbeitsbühne SA31 sowie eine große LKW-Bühne: die größte von Ruthmann, die T 900 HF in den Farben von Hüffermann. Vom dänischen Partner Time Versalift kommt die VTL-145-F Hybrid mit Powerpack.


Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK