19.08.2018

Moving statt Solving

Aus der Solving Deutschland GmbH ist seit geraumer Zeit nun die Moving Transportsysteme GmbH geworden. Das Unternehmen mit Sitz in Burgwedel bei Hannover wird auch in der Zukunft im Bereich Luftkissen-Transporttechnik tätig sein.

Egal ob es um einen einmaligen Maschinen-Transport oder um eine dauerhafte Transportlösung für den Produktionsablauf geht, Moving wird diese Sparte weiter in Deutschland anbieten. Dabei kommen nicht nur Luftkissen, sondern auch andere Schwerlast-Transportsysteme zum Einsatz. Die Produktpalette umfasst alles von einfachen Luftkissen-Modulsystemen für gelegentliche Transportaufgaben bis zu kundenspezifischen Transportfahrzeugen für mehrere hundert Tonnen.

Der Ersatzteilhandel und der Service für die von Solving Deutschland und anderen Luftkissen-Herstellern gelieferten Anlagen und Produkten wird von Moving GmbH übernommen und läuft weiter wie vorher. Ein weiteres Standbein wird der Verkauf von dem in Schweden hergestellten Elektro-Lasten-Dreirad sein.

Für Kunden mit Kenntnissen im Umgang mit Luftkissen steht der Mietservice von Moving zur Verfügung. Falls die Erfahrung fehlt, kann Moving geschultes Fachpersonal zusammen mit der Mietanlage anbieten.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK