14.08.2018

„Geräte mit Sonderstellung am Markt“

Mentner Krane hat zwei Minikrane der Marke Jekko erworben. Für das Meißner Unternehmen, das bereits etliche Minikrane im Portfolio hat, sind dies die ersten Geräte dieser Marke. Neben dem großen „Minikran“ JF 545 gehört ein Jekko SPX 1275 zum Kaufumfang.
Armin Mentner (Mentner Krane), nimmt den Jekko SPX 1275 von Carsten Bielefeld (Nordkran) in Empfang. (vl.)

Carsten Bielefeld, Verkaufsleiter beim deutschen Jekko-Händler Nordkran, hob bei der Übergabe hervor: „Wir bieten mit den Jekko-Produkten Krane an, die eine Sonderstellung am Markt einnehmen.“ Er hebt dabei die Anbauteile hervor, wie beispielsweise einen Fly-Jib.


Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK