03.07.2018

Vertriebliche Veränderungen

Drei raus, zwei rein: Der Kranbauer Terex Cranes vermeldet zwei Neuzugänge für den hiesigen Vertrieb. Thomas Keckeis bedient seit kurzem die Kunden in Bayern und Österreich. Er folgt auf Philipp Maurer. Ulrich Wagner übernimmt den Vertrieb für Terex Cranes im Osten Deutschlands. Jenny Rosenblatt und Torsten Hanke, gemeinsam zuständig für die Betreuung der ostdeutschen Kunden, sind nicht mehr dabei.
Thomas Keckeis

Ulrich Wagner

Die beiden „Neuen“ verfügen über langjährige Erfahrung im Krangeschäft. „Von dieser Verstärkung werden unsere Kunden in den beiden Regionen spürbar profitieren“, verspricht Verkaufsleiter Christian Kassner im Hinblick auf den Service. Unverändert an Bord in seinem Zweibrücker Vertriebsteam sind Helge Prüfer (NRW), Michael Zieger (Südwest), Dennis Würdemann (Norddeutschland) und Key-Accounter Matthias Mayer.

Kassner hat einiges vor: „Wir wollen in absehbarer Zeit das reaktionsschnellste und kundenfreundlichste Unternehmen unserer Branche im deutschsprachigen Raum werden“, so der Senior Sales Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Zuletzt hatte der Traditionshersteller sein Vertriebsteam vor anderthalb Jahren im größeren Stil umgebaut.


Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK