11.05.2018

Hematec zeigt Liegend-Korb

Das dürfte einmalig sein: Zusammen mit seiner IAPA-gekrönten Vertikalmastbühne Helix 1205 zeigt Hematec Arbeitsbühnen einen neuen Arbeitskorb, der speziell für Montagen im Liegen konzipiert ist. „Kundenanfragen aus England und Deutschland haben uns dazu bewogen, einen derartigen Korb zu konstruieren“, berichtet Frank Rodert, Head of Sales bei Hematec. „Es handelt sich um einen Prototyp, der gerade rechtzeitig zur Messe fertig geworden ist und derzeit in Richtung Ärmelkanal unterwegs ist.“

Der 70 x 140 Zentimeter große Korb ist drehbar, und der Monteur muss bereits im Liegen einsteigen. Das heißt: er legt sich auf den Bauch – eine entsprechende Stirn-/Kopfstütze und gepolsterte Liegefläche nehme ihn auf –, hängt die Steuerkonsole um und fährt in Position. „Wir wollen jetzt erstmal Feedback von den Kunden einholen. Dafür zeigen wir die Neuheit exklusiv auf den Vertikal Days in Donington Park“, ergänzt Rodert. Ein Bild wird nachgeliefert, sobald der Korb dort eingetroffen ist.
2017 stellte Hematec erstmals bei den Vertikal Days aus und zeigte seine Helix-Familie


Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK