04.05.2018

Quick in Québec

Gerade gekürt: Palazzani aus Italien macht das kanadische Unternehmen SOS Location zu seinem Händler für die französischsprachige Provinz Québec. SOS Location hat seinen Sitz südöstlich der Metropole Montreal und wird von dort aus die Raupenarbeitsbühnen des Herstellers in ganz Québec vertreiben. Die ersten drei Geräte sind bereits in Kanada eingetroffen: eine TZX 225/C Eco sowie die Modelle XTJ 32/C und TSJ 25/C, beide mit Hybridantrieb.

Philippe Lavigne,CEO von SOS Location, erläutert: „Wir haben Spinnenbühnen gewählt, weil wir auf Spezialequipment setzen. Wir schätzen all die Dinge, die eine Raupenarbeitsbühne leisten kann, und wir sind stolz darauf, solche Maschinen anbieten zu können, die unseren Kunden so viel bieten. Die TZX-Modelle erfüllen die Anforderungen einer Vielzahl von Kunden, von Privatkunden über Unternehmen bis hin zu Institutionen. Wir haben unseren Raupenbühnen mit Winde ausgestattet, um unseren Kunden zu zeigen, dass sie auch auf diese Weise eingesetzt werden können, als Miniraupenkran.“ Dafür muss man lediglich den Arbeitskorb gegen die Winde tauschen.
Eine Palazzani XTJ 105 von SOS Location im Einsatz

SOS Location, 2009 gegründet, vertreibt bzw. vermietet die Geräte von Genie, JLG, Skyjack, Teupen, Haulotte und Bil-Jax.

Kommentare