26.02.2018

Unic Cranes mit neuem Vertriebler

Von ATN zu Unic: Unic Cranes Europa kürt Thomas Méheust zum neuen Salesmanager. Das Unternehmen ist der Teil der britischen GGR-Gruppe und der sogenannte Master Dealer für Unic-Minikrane in Europa. Méheust, der auf die Grande Dame Jeanine De Cock folgt, soll den Vertrieb ausbauen und für Wachstum sorgen. Sie werde dem Unternehmen weiterhin beratend zur Seite stehen, heißt es.

Thomas Méheust, gebürtiger Franzose, lebt seit 2004 in England und verfügt über 13 Jahre Erfahrung in der Bau- bzw. Bühnenbranche. Nach knapp elf Jahren beim Leiter- und Gerüsthersteller Youngman war er zuletzt zweieinhalb Jahre für den französischen Arbeitsbühnenhersteller ATN tätig.
Thomas Méheust

Graeme Riley, CEO von Unic Cranes Europe, sagt: „Mit Thomas Méheust als unserem Sales Manager für Europa werden wir unsere europäischen Wachstumspläne in den kommenden Jahren voranbringen. Wir sind uns sicher, dass sein umfangreicher Wissens- und Erfahrungsschatz dabei helfen wird, die Marke Unic europaweit bekannter zu machen.“

Und Méheust selbst äußert sich wie folgt: „Ich bin sehr stolz, nun Teil des Teams von Unic Cranes Europe zu sein. Der Markt für Minkrane wächst schnell,
und das Unternehmen verfügt über extensives Branchenwissen und die größte Bandbreite an Maschinen, die es auf dem Markt gibt. Wir verfügen bereits über ein starkes Händlernetz in Europa. Mein Ziel ist es, dieses Netz auszubauen und sicherzustellen, dass wir unseren Kunden einen guten Service und Produktsupport bieten.“

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK