02.01.2018

JLG-Quartett komplett

Ley-Krane hat nicht nur im Mobilkranbereich investiert und den ersten Liebherr LTM1450-8.1 erhalten, sondern auch im Bühnenbereich weiter Topmodelle angeschafft. Als einziger Vermieter in Deutschland kann das Gummersbacher Unternehmen die vier Boomlifte des US-Herstellers JLG mit Arbeitshöhen zwischen 38 und 58 Metern anbieten.
Das 48-Meter-Gelenkteleskop JLG1500AJP von Ley-Krane

Das Quartett wartet insgesamt mit 193 Arbeitshöhenmetern auf. Es handelt sich um die drei Teleskopbühnen 1200SJP mit 38,73 Metern Arbeitshöhe, 1500SJ mit 47,72 Metern Arbeitshöhe und 1850SJ mit 58,56 Metern Arbeitshöhe sowie das Gelenkteleskop 1500AJP mit einer Arbeitshöhe von 48,15 Metern.
Die welthöchste Teleskopbühne JLG 1850SJ


Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK