21.12.2017

Mayers Allzweckwaffe

Die Mayer Autokran-Vermietung aus dem Allgäu freut sich über einen neuen 160 Tonnen starken Demag AC 160-5 All-Terrain-Kran. Der 5-Achser bietet einen 68-Meter-Hauptmast plus 21-Meter-Doppelklappspitze und ist dabei nicht länger als 14 Meter und 2,75 Meter breit. Er verfügt ebenso über die IC-1 Plus-Steuerung.
Der neue Demag AC 160-5

Firmenchef Erich Mayer erläutert: „Wir haben uns für den Demag AC 160-5 entschieden, weil er in seiner Klasse am besten unseren Wünschen und Bedürfnissen entspricht: Er ist kurz, schmal und wendig, und er verbindet trotz seiner kompakten Bauweise eine hohe Tonnenleistung mit einer großen Reichweite. Der AC 160-5 wird unsere neue Allzweckwaffe für höhere Anforderungen in der näheren Umgebung sein – und zwar vorzugsweise auf Baustellen mit kürzeren Einsatzzeiten.“
Christian Kassner von Terex/Demag mit Bettina Mayer-Bäuerlein und Nicky Elsner von Mayer (v.l.)

1934 gegründet, befindet sich die Mayer Autokran-Vermietung in Burgberg im Allgäu. Die Mobilkranflotte bietet Traglasten von 50 bis 400 Tonnen, während ein Ladekran mit zwölf Tonnen die kleineren Tonnagen abdeckt.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK