27.12.2017

250-Tonner für Sachsen

Die Firma Kranlogistik Sachsen mit den Niederlassungen Kesselsdorf bei Dresden und Chemnitz hat vor kurzem einen All-Terrain-Kran vom Typ Grove GMK 5250L übernommen. Die zur Maxikraft-Gruppe gehörende Kranfirma wird den Neuzugang in Sachsen und darüber hinaus in Windparks, im Montagebau sowie bei der Montage von Turmdrehkranen einsetzen. Mit seinem 70-Meter-Hauptausleger und einer Tragfähigkeit von 14,5 Tonnen bis auf 22 Meter Ausladung ist er prädestiniert dafür.
Der neue Grove GMK5250L für Kranlogistik Sachsen

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK