15.11.2017

Vom Stand weg gekauft

Aus dem Stand: Auf der CMS in Berlin hatte Bauscher Mietservice eine 14-Meter-Raupenbühne vom Typ Octopus 14 am Stand ausgestellt. Die gefiel Messebesucher Peter Proft so gut, dass er sie spontan gekauft hat. Der Inhaber der Berliner Firma Glasbau Proft gibt zu: „Die kompakte und sehr durchdachte Technik der Maschine hat mich sofort überzeugt.“

Mit nur 78 Zentimeter Breite und einer Gesamthöhe von nur 1,95 Meter ist die Octopus 14 von Oil & Steel eine der kompaktesten Raupenarbeitsbühnen mit 14 Metern Arbeitshöhe. Dank der Kombination aus Benzin- und Elektromotor fühlt sich die kleine Raupe im Innenbereich genauso wohl wie in freier Wildbahn. Der 230-Volt-Anschluss im Korb sowie die Multifunktionsleitung für Wasser oder Druckluft sind ebenfalls nützliche Helfer, besonders bei der Gebäudeunterhaltung.

Verkaufsleiter Klaus Niemes von Bauscher: „Wir freuen uns über die Entscheidung von Herrn Proft, die bestätigt, dass wir mit zusammen mit Oil & Steel eine wettbewerbsfähige Produkt-Range erarbeitet haben.“
Vom Stand weg gekauft hat Glasbau Proft diese Octopus 14 von Oil & Steel

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK