16.08.2017

Diesel oder Batterie

Das britische Unternehmen Elavation hat zwei Kompakt-Scheren des Typs S3970BE von Snorkel seiner Flotte hinzugefügt. Die Scheren mit Bi-Antrieb haben eine Korblast von 350 Kilogramm und eine Arbeitshöhe von 13,9 Meter.

Die beiden Scheren wurden von Linda Betts (m.), Verkaufsdirektorin für Snorkel UK, an die Firmeninhaber Mani Gonalez (r.) und Barry Brady (l.) übergeben.

Mani Gonalez, einer der Geschäftsführer von Elavation, sagt: „Die Vielseitigkeit dieser wahren Bi-Energie-Geräte sind ein Must-Have für unsere Flotte. Wir bekommen vier Maschinen in einer. Die selbstnivellierenden Ausleger, die lange Akkulaufzeit, die weißen, nicht-markierenden Reifen, die Fähigkeit, in voller Höhe zu verfahren sowie ein fantastischer Diesel-Antriebsstrang und ultra-niedrige Emissionen, wenn auf Batterie umgeschaltet wird – all das bedeutet, dass wir eine Maschine haben, die wir allen Kunden anbieten können.“

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK