24.05.2017

Dave Roddy: Von IPAF zu Snorkel

Snorkel UK macht Dave Roddy zum neuen Business Development Manager. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Bau- und Industriebereich und hat in den vergangenen zehn Jahren für eine Reihe von Arbeitsbühnenherstellern gearbeitet, darunter für Genie, JLG und Haulotte. Zuletzt war er Marktmanager Großbritannien für den Interessenverband IPAF.
Dave Roddy

In seiner neuen Rolle soll Roddy das Geschäft für Snorkel im Vereinigten Königreich ausbauen, insbesondere Großkunden gewinnen und insbesondere im Westen wie auch in Irland. Der Neuberufene selbst sagt: „Snorkel UK ist dabei, sich einen guten Ruf zu erarbeiten. Es freut mich, Teil dieses Teams zu sein, das seinen britischen Kunden erstklassigen Service auf konstant hohem Niveau bietet.“

Andrew Fishburn, Geschäftsführer von Snorkel UK, fügt hinzu: „Dave Roddy ist hoch angesehen in der Branche und eine fantastische Ergänzung für unser Team. Zweifelsohne bringt er umfangreiche Expertise mit und wird diese in seiner neuen Rolle gewinnbringend einsetzen. Damit stärkt Snorkel seine Position am britischen Markt.“

Roddy gibt seinen Einstand im neuen Job am Mittwoch und Donnerstag auf den Vertikal Days in Silverstone. Sie finden ihn und Snorkel an Stand 105/107.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK