19.05.2017

Schnitger schnappt sich noch 'ne Bronto

Schon vor einer ganzen Weile hat die Firma W. Schnitger GmbH sich eine neue Bronto Skylift S56XR für ihre MIetflotte zugelegt. Das Unternehmen aus Northeim in Niedersachsen, ist schon seit langem Servicepartner des finnischen Herstellers und hat bereits ein 47-Meter-Modell der Finnen am Start.
Thomas Mayr von Bronto Skylift übergibt die S56XR an Inhaber Walter Päuser, Geschäftsführer Daniel Wenzeltor und Salesmanager Andreas Bub, alle von der Firma W. Schnitger

Aufgebaut ist die S56XR auf einem Scania-Chassis. Den Ausschlag für den Kauf haben letzetzn Endes die Leistungsdaten gegeben. Der von 2,40 auf knapp 3,80 Meter ausziehbare Arbeitskorb kann bis zu 600 Kilogramm aufnehmen. Zudem bietet die 56-Meter-Bühne e ine Vielzahl weiterer Ausstattungsmerkmale wie eine abnehmbare Winde im Arbeitskorb mit 400 Kilogramm Tragfähigkeit, eine Windenaufnahmeeinrichtung an der ersten Sektion des Hauptarms mit Tragfähigkeit 1.100 Kilogramm Traglast, einen hydraulisch angetriebenen Generator sowie eine Funkfernbedienung für die Bewegungen des Hubarms und der Winde.
Einsatz zur Geräuschemissionsmessung in Holzminden

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK