08.05.2017

Herkules-Auftrag

Der polnische Kranvermieter Herkules und Terex Cranes haben einen Rahmenvertrag über die Lieferung von insgesamt 15 All-Terrain-Kranen in den kommenden vier Jahren unterzeichnet. Herkules-Vorstandsmitglieder Tomasz Kwiecinski und Krzysztof Olenski haben anlässlich ihres Besuchs im Terex-Cranes-Werk in Zweibrücken ihre Unterschrift unter die Vereinbarung gesetzt. Das Geschäft eingefädelt hat Andreas Schramm, Senior Manager Sales Eastern Europe, Russia & CIS bei Terex.
Heiko Ewig, Andreas Schramm und Carsten von der Geest, alle von Terex Cranes, mit Tomasz Kwiecinski und Krzysztof Olenski von Herkules (v.l.)

Krzysztof Olenski, Betriebsleiter bei Herkules, erklärt: „Wir freuen uns über diese Übereinkunft aufgrund unserer hervorragenden Beziehung zu Andreas Schramm. Er konnte uns von der ausgezeichneten Qualität der Demag All-Terrain-Krane überzeugen.“

Ergänzt wird die Vereinbarung durch einen über drei Jahre laufenden Servicevertrag für jeden Kran. Dazu meint Terex Cranes Customer Support Manager Heiko Ewig: „Das Abkommen über diesen dreijährigen Servicevertrag mit Herkules ist ein Beleg dafür, dass der Produktsupport von Terex Cranes einen ausgezeichneten Ruf hinsichtlich seiner Qualität genießt. Unsere Kunden geben ihr Bestes, um die Erwartungen ihrer Kunden zu erfüllen. Wir tun das Gleiche für sie. Wir sind dem Erfolg ihrer Unternehmen verpflichtet, denn nur wenn ihre Krane einsatzbereit sind, können Sie produktiv sein.“
Ein Terex AC 130 in den Farben von Herkules

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK