27.02.2017

MK88 für Herrmann & Wittrock

Hof frisch bestückt: Die Wittrock-Gruppe hat ihre Kranflotte am Standort Hof im Februar mit einem Mobilbaukran MK88 von Liebherr verstärkt. Der Kran hebt bis zu acht Tonnen, verfügt über eine maximale Hakenhöhe von 59,1 Metern, 45 Meter maximale Ausladung und eine Spitzentraglast von 2.000 Kilogramm.
Der neue MK88 für den Standort Hof

Mit diesem Krantyp könne die Firmengruppe nun auch im Raum Hof ihren Kunden neue Einsatzmöglichkeiten und Problemlösungen anbieten, heißt es seitens der Firma Herrmann & Wittrock. Sei es in Bayern, Sachsen oder Thüringen...
(v.l.) Daniel Nötzel, Gebietsverkaufsleiter Nord bei Liebherr, Kranfahrer Peter Polster Steffen David, Technischer Außendienst, Geschäftsführer Oliver Herrmann, sowie Marko Rockstroh, alle von Herrmann & Wittrock

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK