23.01.2017

Joly nimmt 116 Meter

Joly Location aus der Nähe von Dijon verstärkt seine Mietflotte mit zwei Produkten aus dem Hause Ruthmann. Neu hinzugekommen ist nun ein „Steiger“ aus der Highflex-Serie mit 51 Metern Arbeitshöhe, ein T510 HF. Konzipiert ist die Bühne für den Aufbau auf einem 2-Achs-Chassis, jedoch hat sich Lionel Joly für ein Fahrgestell mit drei Achsen entschieden.

Diese Variante gestattet eine höhere Zuladung, sei es Werkzeug oder Material und bietet zum einen ein besseres Arbeitsdiagramm und zum anderen den Vorteil niedrigerer Achslasten. Die Reichweite der T510 HF beträgt 33 Meter, und der Korb kann bis zu 600 Kilogramm aufnehmen. Außerdem stellt die im Herbst 2016 enthüllte Neuheit um die zehn Meter negative Arbeitshöhe bereit.
Neu bei Joly Location eingetroffen: die 51-Meter-LKW-Bühne T510HF

Noch einmal 14 Meter höher hinaus und hinauf geht es mit der zweiten Bestellung, einem T650 HF. Die 65-Meter-LKW-Bühne soll im Laufe des Jahres ihren Weg nach Couternon zu Joly finden. Das 1973 gegründete Unternehmen hat sich auf die Vermietung von LKW- und Raupenarbeitsbühnen spezialisiert.
Rémy Doyen von Ruthmann France (l.) mit Lionel Joly

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK