21.12.2016

Ruthmann erweitert Service in UK

Ruthmann baut sein Servicenetz in Großbritannien aus: Der LKW-Bühnenhersteller aus dem Münsterland hat mit Neil Congreve einen weiteren Servicemonteur für „die Insel“ gewonnen. Congreve verfügt über langjährige Service-Erfahrung in der Arbeitsbühnenbranche und ist seit Anfang Dezember für Ruthmann in Großbritannien unterwegs. Er arbeitet dabei im Auftrag von Steve Lloyd vom Vermietunternehmen Lloyd Access, der bereits seit vielen Jahren für den Ruthmann-Service in UK zuständig ist.
Neil Congreve

Der Hersteller musste laut eigener Einschätzung handeln: „Die Aufstockung des Servicepersonals ist nötig geworden, weil auch in Großbritannien mehr und mehr Steiger ‚on tour‘ sind.“ Lloyd und Congreve kümmern sich um den Service in England, Wales, Schottland und Nordirland.

Die umfassend ausgestatteten Servicefahrzeuge der britischen Monteure verfügen über eine funktionelle Werkstatteinrichtung einschließlich der erforderlichen Ersatzteile und wichtigsten Dokumentationen. Somit können Steve Lloyd und Neil Congreve Prüfungs- und Wartungsarbeiten sowie Reparaturen an Ruthmann- wie auch an Fremdgeräten direkt bei ihren Kunden vor Ort durchführen.
Steve Lloyd

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK