07.11.2016

Ein Hersteller, zwei Tage, dritte Ausgabe

Vor kurzem hat der französische Arbeitsbühnenhersteller ATN erneut zu seinen „October Days“ eingeladen, eine Mischung aus Tag der offenen Tür und Fest mit Plausch und Kontaktpflege rund um die Arbeitsbühnen.
Die Maschinen konnten ausführlich getestet werden, egal ob Gelenkteleskop...

...oder Schere

Nach der Premiere vor zwei Jahren stand nun die dritte Auflage an. Rund 60 Besucher aus, na klar, Frankreich, aber auch aus Deutschland, Dänemark, Belgien, Großbritannien, Spanien, Portugal, Island, Schweden und der Schweiz kamen nach Fauillet, 100 Kilometer südöstlich von Bordeaux.
Drinnen machen sich Besucher ein Bild von der Produktion

Den Auftakt machte eine gemütliche Abendveranstaltung, bevor es am zweiten Tag ans und ins Werk des Herstellers ging. Die Gäste konnten mit den Mitarbeitern ins Gespräch kommen, egal ob aus Verkauf, Service oder der Entwicklungsabteilung. Zudem konnten die Maschinen natürlich vor Ort auf Herz und Nieren getestet werden – unter den wärmenden Sonnenstrahlen Südfrankreichs.
Die Gelenkteleskopbühne Zebra 16

Die nächsten „October Days“ bei ATN sind für den 5. & 6. Oktober 2017 vorgesehen.
Wie soll man sagen? Feuer und Flamme für die Bühne!

Kommentare