20.06.2016

Mehr Sicherheit für Kranarbeiten

Die deutsche Version des Leitfadens „Sicherheitsmaßnahmen beim Arbeiten in erhöhten Arbeitspositionen – Fahrzeugkrane“ ist jetzt erschienen. Diesen Leitfaden entwickelten der europäische Herstellerverband FEM und die europäische Vereinigung der Mobilkranunternehmer ESTA unter Mitwirkung von Arbeitsschützern in einem Gemeinschaftsprojekt.

Ziel war es, die Sicherheit beim Arbeiten in erhöhten Arbeitspositionen auf Fahrzeugkranen zu steigern. Der Leitfaden beschreibt Maßnahmen für die Konstruktion von Fahrzeugkranen, deren sicheren Gebrauch sowie Wartung und Prüfung. Erhältlich ist er für 40 Euro im Online-Shop des VDMA.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK