20.05.2016

Teupen-Trio in Südhessen

Weiland Hebetechnik aus dem hessischen Lampertheim hat ein Paket von drei neuen Leo aus dem Hause Teupen in seine Vermietflotte aufgenommen. „Wir beobachten seit einiger Zeit eine wachsende Nachfrage für Arbeitsbühnen, die eine Vielzahl verschiedenster Anforderungen gerecht werden können“, sagt Bernhard Schröckenschlager, Geschäftsführer von Weiland Hebetechnik.
Bernhard Schröckenschlager (l.), Geschäftsführer der Weiland Hebetechnik mit Helmut Steck, Gebietsverkaufsleiter bei Teupen.

„Um ein möglichst breites Spektrum dieser komplexen Anwendungen und anspruchsvollen Einsätze abdecken zu können, haben wir uns für drei Bühnen aus den verschiedenen Modellkategorien der Teupen Leo-Serie entschieden. So fiel unsere Wahl schlussendlich auf zwei Gelenkteleskop-Modelle, den Leo 15GT und den Leo 21GT, sowie ein Reinteleskop, den Leo 30T.“

Mittlerweile haben die Maschinen ihre Stärken bereits in den ersten Einsätzen beweisen können: In einem Hochseilgarten waren der Leo 21GT und der Leo 30T gemeinsam im Einsatz. „Gerade im Gelände kommen die Vorteile der Leo-Modelle wie zum Beispiel das geringe Eigengewicht, verstellbare Kettenfahrwerke, vollautomatische Abstützung oder die großen seitlichen Reichweiten voll zum Tragen“, sagt Helmut Steck, Gebietsverkaufsleiter bei Teupen.
Einsatz des Leo 30T im Hochseilgarten

„Das neue Programm spricht sich schnell in der Region und bei unserer Kundschaft herum, so dass wir die Leos auch immer öfter als die schnellere und wirtschaftlichere Lösung bei Inneneinsätzen anbieten können“, freut sich Schröckenschlager.
Einfahrt des Leo 21GT in den Altarraum der Kirche.

Für seinen ersten Einsatz im Facility Management wurde der Leo 21GT dann gleich für Restaurationsarbeiten in einer Kirche gebucht. Hier waren speziell die kompakten Abmessungen, die Lastverteilung unter den abriebfesten Gummiketten sowie das geräusch- und abgasfreie Arbeiten mit dem Elektromotor und nicht zuletzt die verschiedenen Abstützvarianten bei wenig Platzangebot wichtige Gründe für den Kunden.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK