02.05.2016

Stapler + Holzkiste = Bühne

Vor kurzem in Zürich: An der Einfahrt zum Baumarkt Jumbo Compact in der Josefstraße 225 unterhalten sich zwei Männer vor der geöffneten Heckklappe ihres Transporters. Daneben steht ein Gabelstapler mit Palettengabel, darauf eine gerade mal kniehohe Holzkiste. In der wiederum befindet sich ein Arbeiter, der völlig ungesichert die Fassade streicht.
Schön beide Hände in die Taschen, weit genug wegstehen, dann kann nichts passieren...

Abgesehen davon, dass die Arbeitsmittel und Sicherheitsaspekte vollkommen ungenügend sind, ist der Arbeitsbereich noch nicht mal abgesperrt. Vielleicht soll der in der Einfahrt geparkte Transporter diesen Zweck erfüllen? Auf jeden Fall ein Kandidat für unsere Death Wish-Serie.
Beispiel für „Bad Practice“

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK