16.02.2016

Sonnenbrille, Radio und Diesel abgezogen

Im rheinland-pfälzischen Großniedesheim bei Frankenthal, wo gerade neue Windkraftanlagen aufgebaut werden, haben Diebe zugeschlagen. Und das ganz wörtlich: Zunächst wurde die Tür zur Krankabine eingeschlagen, dann wurde das Bisschen geklaut, was dort zu finden war: ein Radio und eine Sonnenbrille. Offensichtlich berauscht von ihrem Wahnsinns-Beutezug setzten die unbekannten Täter noch einen drauf und zapften rund 250 Liter Diesel ab. Der Gesamtschaden beläuft sich der Polizei zufolge auf etwa 1.300 Euro.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK