08.02.2016

Ein Narr, unterwegs

Es soll Leute geben, die denken, närrisches Treiben sei nur in der Karnevalssaison anzutreffen, und da hauptsächlich an den Hauptfeiertagen, dem Finale der fünften Jahreszeit. Vertikal.Net-Leser wissen es besser: Man kann leider überall und zu jeder Zeit auf unverantwortliches bis idiotisches Verhalten treffen. Gerade, wenn es um Montage- oder Fassadenarbeiten geht. Da begegnen einem immer wieder erstaunliche Lösungen der Marke Eigenbau.
Mut zum Risiko kann man dem Herrn mindestens unterstellen

Vor kurzem, etwa vor zwei Wochen, ist einem unserer Leser ein Mann mit einem Leiter-Wagen im Kanton Aargau vor die Linse gekommen. Und: Dieser Leiter-Mann ist mit Fahne unterwegs. Dafür ohne Verstand, wie Sie selbst sehen können...

Das Fahrzeug ragt in die Fahrbahn hinein; dabei ist die Arbeitsstelle ungesichert; es ist nass, womöglich glatt, denn Schnee liegt ja auf den Dächern; und ein Kollege hält dem kletternden Arbeiter die Leiter... Kann es sich die reiche Schweiz nicht leisten, a) gescheite Maschinen für derlei kommunale Anwendungen anzuschaffen und/oder b) entsprechend qualifiziertes Personal zu beauftragen?
...zumal bei den Wetter- und Sichtverhältnissen

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK