12.01.2016

CTE ändert Zuständigkeit

Der italienische Arbeitsbühnenhersteller CTE hat angekündigt, dass die Kundendiensabteilung nun dem Ressort Sales & Marketing zugeschlagen wird, das seit Jahresbeginn von Marco Govoni geleitet wird.

Dem Unternehmen zufolge soll damit sichergestellt werden, dass der Hersteller tatsächlich sein Versprechen einlöse, die Arbeit vereinfache sich: Work Becomes Easier. Der Bereich After-Sales umfasst den Kundendienst, Ersatzteile und Schulungen. Um die Kontaktaufnahme zu erleichtern und das Ganze transparenter zu machen, hat CTE die Mitglieder des After-Sales-Teams auf seiner Weseite aufgelistet und abgebildet.
Das After-Sales-Team von CTE



Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK