17.07.2015

SX-180 vom Auflieger geflogen

In Dallas im US-Bundesstaat Texas ist gestern ein Laster umgekippt. Das an sich ist nicht unbedingt weiter schlimm und kann glimpflich ausgehen. Dieser aber hatte eine besonders kostbare Fracht an Bord: eine Genie SX-180. AUs bislang ungeklärten Gründen kippte der Transport und beförderte den Boomlift so über die Mittelleitplanke. Die Straße musste erst einmal gesperrt werden, um die Maschine zu bergen.
Der Superboom kippte über die Mittelleitplanke

Die 3-achsige Zugmaschine mit angehängtem 2-Achs-Auflieger soll ersten Informationen zufolge zu schnell unterwegs gewesen sein, als sie in die Kurve einfuhr. Durch die überhöhte Geschwindigkeit verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Gespann, und der Auflieger kippte um. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Wie es um die Bühne bestellt ist, die knapp 25 Tonnen wiegt, wurde nicht mitgeteilt.
Die Unfallszene von oben

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK