29.06.2015

Star 10 landet auf der Insel

Frisch auf den Britischen Inseln eingetroffen sind die ersten Exemplare der neuen Haulotte-Mastbühne Star 10, die nach UK wandern: Sie gehen an den englischen Vermieter GT Access und sind Teil einer 20 Arbeitsbühnen umfassenden Bestellung. Der in den Midlands basierte Betrieb wird die Bühnen auf seine fünf Standorte Bromsgrove, Shrewsbury/Telford, Hereford, Stoke‐on-Trent und Gloucester verteilen.
Ged Kelly von Haulotte UK mit Jonathan Till von GT Access

Der Geschäftsführer von Haulotte UK, Ged Kelly, lobt die auf der Intermat im April vorgestellte neue Star 10 als „fantastische Maschine“ und schwärmt von den vielen Details. Jonathan Till, Inhaber und Geschäftsführer von GT Access, sagt: „Wir sind hocherfreut, die ersten Exemplare der neuen und verbesserten Star 10 in Großbritannien zu bekommen.“

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK