12.05.2015

Fallende Last verursacht schwere Verletzungen

Ein Arbeiter ist am Montagvormittag auf einer Baustelle in Niederglatt schwer verletzt worden: Kurz nach 11.30 Uhr waren Arbeiter damit beschäftigt, das Dach eines Neubaus zu decken. Dabei fiel ein über hundert Kilogramm schweres Element vom Kran und knallte auf einen 18-jährigen Lehrling. Dieser zog sich schwere Verletzungen im Bereich des Rückens und Beckens zu. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK