12.03.2015

Trax ergänzt Hitachi

Der holländische Vermieter HWS Verhuur wechselt nun eine neue Genie-Trax-Maschine in seinen Vermietpool ein: eine S-45 mit 15,5 Metern Arbeitshöhe und einer seitlichen Reichweite von maximal 11,2 Metern. Bereits im August hatte sich HWS Verhuur eine S-45 Trax gesichert.

Remko Jonkergouw vom Genie-Händler HDW stellt fest: „Nachdem wir diese etwas seltsamen Maschinen jahrelang gepusht haben, sind wir nun ziemlich erfolgreich damit. HWS zum Beispiel ist von der Geschwindigkeit und der Geschmeidigkeit der Maschine angetan, was auf das aktive Pendelachssystem zurückzuführen ist. Dies sei genau das, was die Kunden suchen.“
Eine weitere Genie S-45 Trax hat sich HWS zugelegt

HWS hat sich zudem zum Kauf weiterer Genie-Maschinen entschieden, und zwar zwei Dieselscherenbühnen vom Typ GS-4069RT mit 14 Metern Arbeitshöhe, zwei Mal das neue 12-Meter-Elektrogelenkteleskop Z-33/18 sowie zwei Personenlifte, einen AWP25S und einen AWP30S AC, beide im Arbeitshöhenbereich um zehn, elf Meter.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK