26.01.2015

Liebherr bringt Kranführeraufzug

Liebherr stellt auf der Intermat 2015 einen innovativen Kranführeraufzug für Turmdrehkrane vor. Der Zweimannaufzug namens „LiUP“ trägt bis zu 200 Kilogramm und fährt – zumindest in den größeren Turmdrehern – auf innenliegenden Schienen mittels Zahnstange und Ritzel. Bei den kleineren Modellen fährt er außen. Der Aufzug kann dauerhaft am Turmstück montiert bleiben, er muss also nicht jedes Mal neu abgenommen und wieder angebracht werden.

Der LiUP ist dank Lithium-Ionen-Akku, dessen Docking-Station an der Basis montiert ist, vollkommen autonom. Und der Aufzug arbeitet sogar mit Energierückgewinnung: Fährt er nach unten, so wird der Akku wieder aufgeladen. Der innovative Aufzug kommt ohne Zuleitungen, Seile und Schleppkabel aus und kann leicht montiert und demontiert werden.
Liebherrs neuer Kranführeraufzug namens „LiUP“ verläuft in den großen Turmdrehern bzw. Turmstücken innenliegend

Und der LiUP kann nicht nur in neue Turmkrane eingebaut werden, sondern ebenso gut in ältere Krane nachgerüstet werden und sogar in andere Fabrikate integriert werden. Das heißt, neue Liebherr-Turmstücke kann man mit vorinstallierten Schienen bestellen, sofern gewünscht.

Für die Liebherr-Turmsysteme LC, 120 HC, 140 HC, 170 HC, 256 IC und 355 IC kommt der Aufzug an die Außenseite des Turms. Für die Turmsysteme 185 HC, 256 HC, 355 HC, 500 HC und 1000 HC ist der Kranführeraufzug innen im Turmstück integriert.

Fenstern zu beiden Seiten ermöglichen dem Bediener gute Sicht beim Rauf- und Runterfahren. Einige Länder schreiben bereits die Nutzung von Kranführeraufzügen vor, indem dort eine Methode gefordert wird, die Krankabine zu erreichen, ohne dass der Kranführer nach oben klettern muss. Andere werden demnächst nachziehen. Das Klettern wird nur bis in eine bestimmte Höhe erlaubt.

Und gleich bei seiner ersten Vorstellung vor wenigen Tagen in Paris konnte der LiUP einen goldenen Intermat Innovation Award einheimsen.
Der LiUP fährt auf Schienen und ist vollkommen autonom

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK