13.11.2014

Ausleger auf Dach I: Teleskoplader kippt in Haus

in Kernen-Rommelshausen im Umland von Stuttgart ist am Mittwoch ein Telestapler umgestürzt. Bei Bauarbeiten am Neubau des Bürgerhauses in der Stettener Straße kippte die Maschine mit dem auf 28 Meter ausgefahrenen Ausleger gegen das etwa zehn Meter hohe Glasdach des Foyers, heißt es im Polizeibericht. Auslöser des Unfalls war eine Stütze, die in den zu weichen Untergrund einsackte. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Den Sachschaden beziffern die Ordnungshüter auf mehrere zehntausend Euro.
Die umgekippte Maschine

Die Merlo-Roto-Maschine stammt aus der Mietflotte von Induma Rent. Als sie umstürzte, hatte sie eine Last am Kranhaken; ausgerüstet war sie mit einer Winde. Eingesetzt wurde der Teleskoplader auf teilweise befestigtem Boden, ohne Unterlegplatten.
Die Stütze ist im weichen Boden eingesunken

Zwei Mobilkrane übernahmen die Bergung der havarierten Maschine.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK