28.10.2014

Erste JLG 1850SJ für die Schweiz

Die erste 58-Meter-Bühne vom Typ 1850SJ in der Schweiz geht an den Arbeitsbühnenvermieter Gyger Nacelles in Cornaux, in der Nähe von Neuchâtel in der romanischen Schweiz.
Der größte Boomlift der Schweiz wird hier übergeben

Die neue Teleskoparbeitsbühne hat das Unternehmen Gyger Nacelles vom JLG-Händler Stirnimann erworben. Sie verstärkt die rund hundert Maschinen starke Flotte, in der sich eine Vielzahl von JLG-Liften und -Scheren tummeln.

Gyger Nacelles ist an den beiden Standorten Cornaux und Glovier aktiv. Das Familienunternehmen hat neben Arbeitsbühnen auch Teleskoplader, Minikrane und Glasmontagegeräte im Mietpark.
(v.l.n.r.) Christian Couchet von Stirnimann überreicht den schweizweit größten Boomlift an Bastien und Didier Gyger, mit Peter Borner, ebenso von Stirnimann

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK