23.09.2014

Fünf Krane für Sommer

Firmeninhaber Franz Sommer und sein Sohn Björn Sommer sind vorigen Monat zum Liebherr-Werk nach Ehingen gereist, um ihr neues Flaggschiff entgegenzunehmen: einen 6-Achs-Mobilkran vom Typ LTM 1300-6.2. Mit dem 300-Tonner erweitert die Bremer Kranfirma ihren Fuhrpark nach oben und streigt zgleich in ein neus Segment ein, denn der neue Kran ist der erste Kran mit Wippspitze im Unternehmen.

Björn Sommer erklärt: „Die Anforderungen unserer Kunden hinsichtlich Gewicht und Hubhöhe steigen. Da unser bisher größter Kran, der 220-Tonner LTM 1220-5.2, nicht mehr alle Bereiche abdecken kann, haben wir uns für den neuen LTM 1300-6.2 mit Wippspitze entschieden. Er ist als kleinster Wippspitzenkran im Markt hervorragend geeignet, in diese Klasse einzusteigen. Auch der Gewichtsvorteil des neuen Konzeptes mit nur einem Motor gefällt uns.“ Der LTM 1300-6.2 ist der Nachfolger des 250-Tonners LTM 1250-6.1.
(v.l.n.r.) Franz Sommer, Jens Fähse von Liebherr Ehingen, Björn Sommer und Georg Steinhart, ebenfalls von Liebherr Ehingen

Sommer wird den neuen 300-Tonner unter anderem für Industriemontagen, Montagen von Turmdrehkranen sowie für Reparaturen und den Rückbau kleinerer Windkraftanlagen einsetzen. Insgesamt hat Sommer Kranverleih damit in diesem Jahr bereits in fünf neue Mobilkrane investiert: Außer dem LTM 1300-6.2 wurden ein LTM 1055-3.2, ein LTM 1130-5.1 und zwei LTM 1090-4.1 beschafft. Die Entscheidung für die Investitionen begründet Björn Sommer mit einer guten Auftragslage und aktuell guten Vermarktungsmöglichkeiten für Gebrauchtkrane.

Das Unternehmen Sommer Kranverleih wurde im Jahr 1959 in Bremen gegründet und ist bis heute regional im Großraum Bremen tätig. Seit über 40 Jahren setzt das Unternehmen auf Krane vom Hersteller Liebherr. Inzwischen tragen alle 15 Mobilkrane im Fuhrpark das Liebherr-Logo. Der älteste Kran ist ein LTM 1025 mit Baujahr 1991.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK