12.11.2013

10. Schwerlasttagung im September

Die gute Nachricht zuerst: Die nächste Ausgabe der alle zwei Jahre stattfindenden Internationalen Schwerlasttagung findet im September 2014 statt. Obendrein handelt es sich um eine Art Jubiläumsausgabe, denn es ist die zehnte Veranstaltung, und damit steuert die 1996 erstmals ausgerichtete Tagung stramm auf ihr 20-jähriges Jubiläum zu.

Jetzt kommt die schlechte Nachricht, zumindest für all jene, die sich für Schwerlast-Informationen aus erster Hand und für Höhenzugangstechnik interessieren. Die Platformers' Days 2014 finden exakt an denselben Tagen statt. Wie beim vergangenen Mal – 2012 – kommt es leider zur Terminkollision. Dies mag nicht viele betreffen, ist aus unserer Sicht aber trotzdem schade.
Die Schwerlasttagung 2012

Dass die Platformers' Days auf das zweite Septemberwochenende und somit das Ferienende in den Süd-Bundesländern zusteuern, war spätestens nach der neuen APEX-Terminierung klar. Dass aber das Team um Prof. Dr.-Ing. Jürgen-Michael Poelke vom Fachbereich Bauingenieurwesen der Universität Potsdam genau dieses Wochenende für die Schwerlasttagung ins Visier nimmt, war nicht unbedingt zu erwarten und liegt schlicht und ergreifend daran, dass der Austragungsort, das Seminaris Seehotel, schon frühzeitig anderweitig geblockt war. Sonst fand die Tagung in der Regel am ersten Wochenende (Freitag & Samstag) im September statt.

Dem Vernehmen nach konnte Jürgen-Michael Poelke bereits zwei hochkarätige Referenten mit spannenden Themen verpflichten. Details zur Schwerlasttagung werden nach und nach hinzukommen; allerdings ist mit dem kompletten Programm erst im Frühjahr zu rechnen.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK