27.09.2013

AFI ordert dickes Scherenpaket

AFI-Rent aus Hamburg gewinnt mehr und mehr Kunden, sodass der Mietpark ausgebaut werden muss, sagt Firmenchef Günter Aust. Um 50 neue Elektro-Bühnen von Skyjack hat das bundesweit vertretene Vermietunternehmen seine Flotte erweitert. Darunter befinden sich eine ganze Reihe von Elektroscheren wie die SJIII 3219 oder auch die SJIII 4620 mit 590 Kilogramm Tragkraft. Doch nicht nur das.
Frisch eingetroffen: Am Donnerstag landete ein echtes Scherenpaket in Hamburg bei AFI-Rent

Die Präsentation beim Tag der Offenen Tür des kanadischen Herstellers in der neuen deutschen Niederlassung in Witten hat Günter Aust dermaßen überzeugt, dass sie ihn spontan, wie er sagt, „zum Kauf eines Pakets aller Gelenk- und Teleskopbühnen angeregt hat, die Skyjack momentan im Programm hat.“

„Gut und durchdacht konstruiert, wartungs- und reparaturfreundlich, sehr gute Steuer- und Fahreigenschaften, hohe Leistungsparameter des Antriebstrangs, Deutz-Motoren, optisch und ästhetisch ansprechende Gestaltung“ – all das nennt der Geschäftsführer von AFI-Rent als Gründe für die Kaufentscheidung.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK