30.08.2013

Kranseil gerissen

Donnerstagvormittag gegen 11 Uhr: Ein Kran hebt einen schweren Balken auf das Dach einer Hamburger Schule. Plötzlich reißt das Kranseil. Der Balken knallt auf einen auf dem Dach befindlichen Bauarbeiter und reißt ihn um. Der 47-Jährige muss sofort notärztlich versorgt werden.

Anfangs gehen die Beteiligten von leichten Kopf- und Schulterverletzungen aus. Ein Trugschluss: Als die Feuerwehr den Verletzten per Drehleiter vom Dach geholt und ein Hubschrauber den Mann in die Klinik gebracht hat, stellt sich heraus, dass der Mann an der Wirbelsäule schwer verletzt wurde. Im schlimmsten Fall könnte dies eine Lähmung nach sich ziehen.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK