26.06.2013

GSRs Mittsommernachtstraum

GSR aus Italien spricht von hervorragenden Resultaten, die man zuletzt erzielt habe: eine ganze Reihe wichtiger Verkäufe hätten sich im Anschluss an die bauma in München ergeben, so das Unternehmen. Auch neue Märkte seien erschlossen und neue Projekte angestoßen worden. Weitere Einzelheiten wollte der Hersteller nicht nennen.

Nun gilt es, die guten Zahlen zu bestätigen - auf britischem Boden. Auf den Vertikal Days 2013 ist GSR über seinen langjährigen Partner King Highway Products aus Market Harborough mit der Marke GSR Skyking am Start mit folgenden Maschinen:
* E209PX auf Nissan Cabstar 3,5-Tonner
* E228TJ auf Iveco Eurocargo 7,5-Tonner
* E210PXJ auf Nissan Cabstar 3,5-Tonner, mit 1,80-Meter-Korb
* E320PXJ auf Mercedes Axor 18-Tonner
* E140TJV auf Ford Transit 3,5-Tonner (Vorführmodell)
Die E210PXJ von GSR biete gut 20 Meter Arbeitshöhe und zehn Meter Reichweite sowie 250 Kilogramm Korblast auf 3,5-Tonnen-Chassis

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK