07.05.2013

Schere verlost

„Volle Hütte“ meldete JLG für seinen bauma-Stand. Dabei standen nicht nur die Neuheiten wie die Scherenarbeitsbühnen der RS-Serie, die Gelenkteleskopbühne 740AJ, die Toucan-Modelle 12E und 12E+ oder Teleskoplader der Serie PS im Mittelpunkt. Die JLG-Tombola war ein weiterer Magnet. Kunden konnten eine neue Scherenbühne vom Typ 6RS gewinnen. Das Glückslos wurde am bauma-Sonntag gezogen. Und ein wirklich strahlender Willy Buchtmann konnte dieneue Scherenbühne in Empfang nehmen.
(v.l.n.r.) Wolfgang Proschild, Thomas Müller (beide JLG), Sohn Maik und Vater Willy Buchtmann sowie Laurent Montenay (Geschäftsführer JLG Deutschland)

Die 6RS mit einer Arbeitshöhe von 7,8 Meter und einer Plattform-Tragfähigkeit von 225 Kilogramm verfügt über direkten Elektroantrieb, wobei Hinterradantrieb in Verbindung mit Vorderradlenkung funktioniert.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK