08.04.2013

Unics erster Grüner

Unic Cranes, bekannt für seine roten Minikrane, stellt zur bauma 2013 sein erstes Modell in Grün vor. Das Modell, ein 095 Eco, kommt – wie zuvor auf der Intermat 2012 ein 295er – auf Rädern daher. Zudem wird er von einer 48-Volt-Batterie angetrieben, die Strom für etwa 2,5 Stunden Dauerbetrieb bereitstellt. Heben kann der Neuling eine knappe Tonne.
Grün statt rot: Unics 095 Eco rollt auf Rädern daher...

Graeme Riley von Unic Cranes Europe sagt: „Unser strahlend grüner Eco-095 wird zwischen unseren typisch roten Kranen auf unserem bauma-Messestand nicht zu übersehen sein. Dieser Unic-Minikran bietet die perfekte Alternative für alle Hebearbeiten in gesperrten Bereichen, in denen Krane mit Diesel oder LPG (Gas)-Antrieb nicht eingesetzt werden dürfen.“

Entwickelt vom japanischen Hersteller Furukawa Unic, sind der Eco-095 und das stärkere Modell, Eco-295 (2,9 Tonnen Traglast), die ersten Minikrane auf Reifen, die in Produktion gehen. Beide sind emissionsfrei.
...und wird von einer 48-Volt-Batterie angetrieben

In München feiert der Eco-095 nächste Woche seinen ersten öffentlichen Auftritt außerhalb Japans auf dem Unic-Stand F11.1102/5 im Freigelände.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK