08.03.2013

Schmid am Steuer für LKW

Andreas Schmid wird zum 1. Mai 2013 als Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) verantwortlich sein für den Vertrieb LKW Mercedes-Benz und Mitsubishi Fuso im deutschen Markt. Er tritt die Nachfolge von Thomas Witzel an, der als Direktor in die Mercedes-Benz-Niederlassung Ulm/Schwäbisch Gmünd wechselt.
Andreas Schmid

Genau dort, in der Ulmer Niederlassung, begann der heute 52-jährige Schmid vor 30 Jahren seine Karriere bei der heutigen Daimler AG.Nach dem Studium der Betriebswirtschaft startete er 1982 mit einer Ausbildung zum Verkäufer. Nach verschiedenen Stationen in den Bereichen Sales und Marketing in der Stuttgarter Konzernzentrale sowie im Ausland verantwortete er unter anderem die Vertriebssteuerung und das Vertriebscontrolling Mercedes Benz LKW weltweit. Zuletzt leitete Schmid seit 2009 den Vertrieb Nutzfahrzeuge bei Mercedes-Benz Italia .

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK